Wissenswertes

http://www.gerichtsentscheidungen.berlin-brandenburg.de/jportal/portal/t/279b/bs/10/page/sammlung.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=KORE224482018&doc.part=L&doc.price=0.0#focuspoint KG Berlin, Beschluss v. 25. September 2018 – 13 UF 33/18 Angemessene Umgangskosten stellen eine anerkennungsfähige Abzugsposition dar, soweit sie vom Umgangspflichtigen nicht anderweitig, insbesondere durch den ihm verbleibenden Kindergeldanteil, gedeckt werden können; sie mindern das unterhaltsrechtsrelevante Einkommen. Die...

https://www.justiz.sachsen.de/olg/download/Unterhaltstabelle_2019-1.pdf Ab dem 01.01.2019 gelten neue Unterhaltsbeträge. Der Mindestunterhalt beträgt sodann für ein Kind in der 1. Altersstufe (0-5) 354 EUR, in der 2. Altersstufe (6-11) und in der 3. Altersstufe 476 EUR. Ab dem 18. Lebensjahr verbleibt es bei...