Wissenswertes

VG Berlin, Urteil vom 22. Juni 2017 – 36 K 66.16 – juris Im Falle des Wechselmodells, bei dem geschiedene Eltern (Richter oder Beamte) die Kinder jeweils wöchentlich abwechselnd betreuen,...

http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&nr=77504&pos=0&anz=1 BGH, Beschluss v. 18. Januar 2017 XII ZB 118/16 -, FamRZ 2017, 519 In Fallkonstellationen, in denen sich das Einkommen des Unterhaltspflichtigen und seines Ehegatten nicht entsprechen, ist die...

http://www.gerichtsentscheidungen.berlin-brandenburg.de/jportal/portal/t/279b/bs/10/page/sammlung.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=KORE224482018&doc.part=L&doc.price=0.0#focuspoint KG Berlin, Beschluss v. 25. September 2018 – 13 UF 33/18 Angemessene Umgangskosten stellen eine anerkennungsfähige Abzugsposition dar, soweit sie vom Umgangspflichtigen nicht anderweitig, insbesondere durch den ihm verbleibenden...

https://www.justiz.sachsen.de/olg/download/Unterhaltstabelle_2019-1.pdf Ab dem 01.01.2019 gelten neue Unterhaltsbeträge. Der Mindestunterhalt beträgt sodann für ein Kind in der 1. Altersstufe (0-5) 354 EUR, in der 2. Altersstufe (6-11) und in der 3....