Voller Familienzuschlag der Stufe 1 bei Wechselmodell

Categories: Allgemein

VG Berlin, Urteil vom 22. Juni 2017 – 36 K 66.16 – juris

Im Falle des Wechselmodells, bei dem geschiedene Eltern (Richter oder Beamte) die Kinder jeweils wöchentlich abwechselnd betreuen, können beide Eltern Anspruch auf den vollen Familienzuschlag der Stufe 1 haben, der Familienzuschlag wird nicht halbiert (Anschluss an BVerwG, Urteil v. 27.03.2014 – 2 C 2/13 -).

Dies gilt auch dann, wenn das Wechselmodell nicht notariell vereinbart wurde, sondern auf eine Einigung zurückgeht, die vor dem Familiengericht protokolliert wurde und seitdem angewandt wird.